KönnenVerBessern - WissenVerMehren - Unsere "Bildungsoffensive" />

KönnenVerBessern - WissenVerMehren

Unsere "Bildungsoffensive"

Wir haben uns ein Ziel gesetzt...
Schon bei der Planung unseres neuen Vereinsheimes stand eins fest: Wir wollen hier auch Wissen vermitteln. Allerdings nun wirklich nicht im Oberlehrerstil, eher möchten wir jeden den es interessiert an unseren Erfahrungen teilhaben lassen.
Zu dem Zweck haben wir uns mit dem Logo auch gleich ein Motto einfallen lassen. Damit wollen wir so ziemlich alle Bereiche abdecken, die auch uns selbst interessieren. Daher auch das Motto: Können Ver Bessern - Wissen Ver Mehren - wer will auch in der anderen Richtung: Können ver Mehren und Wissen Ver Bessern
Was wir schon hatten
Mit dem Thema Vorsorgevollmacht haben wir zu allererst ein Thema angesprochen das gerade für die Motorradfahrer schnell akut werden kann.

Dann haben wir uns an das Thema Kurven und Kehren für Motorradfahrer gewagt (nur für Mitglieder). Auch haben wir uns dem Motorradfahren in der Gruppe angenommen.
Am 06.02.2020 stand das Thema Gemischaufbereitung für Ottomotoren auf dem Programm. Hier behandelten wir in Theorie und Praxis mit Diagrammen und an Anschauungsobjekten was Geschieht damit ein Motor läuft. Nur wenige von uns mögen Sich Gedanken machen: Was passiert wenn ich den Zündschlüssel herumdrehe?

Angefangen vom einfachsten Vergaser aus dem Beginn der Fahrzeugmobilität bis hin zur modernen Einspritzanlage zeigen wir die Unterschiedlichen Möglichkeiten einen Motor mit Luft und Kraftstoff zu versorgen.
Direktlink zum Vortrag Gemischaufbereitung
Am 05.03.2020 gab es Wissenswertes zur Motorradbekleidung. Materialien, Aufbau, Wasserdichtheit und und und .
Direktlink zum Vortrag Motorradbekleidung
Wie gehts weiter?
Am 14.10.2021 zeigen wir euch die alten Techniktafeln der Firma Bosch aus den 1970er/80er Jahren. Schöne Grafiken die stark zum Verständnis einzelner Komponenten beitragen.

Der Tourenplanung mit dem Portal kurviger.de widmen wir uns am 21.10. und 11.11.2021. Interessant für jeden der unterwegs ist, nicht nur für Motorradfahrer.

Mit Historie und Funktion der Motorentechnik befassen wir uns in drei Vorträgen. Am 28.10.2021 informieren wir über das Ansaugluftverhalten und die natürliche Aufladung von Hubkolbenmotoren. Die Kräfteverhältnisse desselbigen zeigen am 09.12. um mit dem Thema Zündanlagen am 16.12. das Jahr zu beenden.

Termin verpasst oder keine Zeit?
Kontaktiert uns! Wenn sich eine Gruppe zusammenfindet wiederholen wir gerne das eine oder andere Thema in unserem Clubheim für euch.